Dosierpumpen in Umwelt-Anwendungen

Im Bereich der Umwelt-Anwendungen bieten Dosiersysteme großes Potential

Wir konfigurieren ein System perfekt zugeschnitten
auf ihre Anforderungen und Ihr Budget

Einsatzgebiete:

  • Abwasserbehandlung

  • Trinkwasseraufbereitung

  • Legionellenbekämpfung

  • Sanierung von Leitungen mit Biofilmen

  • Seuchenbekämpfung und ABC Schutzmaßnahmen


Drei renommierte Hersteller

  • Dosatron: Stromlose Proportionaldosierer, unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit

  • Iwaki: Dosiereinheiten von einem der weltweit führenden Pumpenhersteller

  • Etatron: Solide Dosiertechnik auch in IP 69 Ausführung


Legionellenbekämpfung oder Prophylaxe

Allgemein wichtig für den ordnungsgemäßen Betrieb einer Anlage mit Dosiersystem ist der hygienische Zustand der Anlage und eine sehr hohe Zuverlässigkeit in der Dosier-Leistung. Der sichere und ordnungsgemäße Betrieb offener Rückkühlwerke (Kühltürme entsprechend der VDI 2047) erfordert zuverlässige Dosieranlagen, die weitgehend ohne menschlichen Eingriff laufen und dosieren können.  Die Vermehrung von Mikroorganismen, speziell der Legionella spez., muss in diesen Anlagen durch effiziente Desinfektion (chemisch oder biologisch, aber nicht korrosiv) wirksam verhindert werden und eine Biofilm-Bildung weitgehend ausgeschlossen sein.

Mit wenig Aufwand lassen sich unsere Dosiereinheiten in vorhandene Leitungssystem integrieren. Unsere Kompaktlösung für stationäre und mobile Wasserversorgungseinheiten löst viele Probleme mithilfe einer Bypass-Leitung. Unsere Systeme dosieren unabhängig von Druck- und  Durchsatzschwankungen und sind weitestgehend unempfindlich gegenüber Ausgasungen. Bei der Abwasserbehandlung können je nach Anwendung Chemikalien, Konzentrate, Polymere dem zu behandelnden Abwasser zugegeben werden, um wirtschaftliche nutzvolle Wertstoffe der Reinigung oder Rückgewinnung zuzuführen.

Trinkwasserdesinfektion und -aufbereitung
Leitungssyteme zur Trinkwasserförderung werden zumeist mit Cholderivatem (NaCIO,NaDCC,etc.) desinfiziert. Um eine effektive Desinfektion zu ermöglichen, werden die Chloderivate automatisch und homogen zum Medium direkt in das Leitungssystem eingespeist. Unsere elektronischen und stromlosen Dosiersysteme wurden speziell für die Desinfektion von Quell- , Brunnen- und Oberflächenwasser entwickelt. Systeme für eine Chlorzugabe am Leitungsende sind ebenfalls lieferbar.

Systematische Desinfektion von Wasseraufbereitungssystemen  
Bei der Aufbereitung von Wasser werden unter anderem Umkehrosmose, Ultra- und Mikro-Filtrationssyteme eingesetzt. Um diese Systeme einfach zu desinfizieren wird eine Dosierpumpe installiert, die über eine Bypassleitung entsprechende Produkte in den Kreislauf einspeist. So wird einfach und kostengünstig eine systematische Desinfektion im Sinne der TWVO realisiert.

Remineraliserung und Nachbehandlung von aufbereitetem Wasser  
Wenn Wasser z.B. durch Osmoseanlagen entmineralisiert wurde, kann mit Hilfe von Dosierpumpen die gewünschte Menge an Mineralien oder Zusätzen über eine Bypassleistung in das System eingebracht werden. Hierfür eignen sich die stromlosen Systeme von Dosatron hervoragend, da sie unabhängig von Durchfluss- und Druckschwankungen arbeiten.

Entseuchung und Dekontamination
 
Um eine Gefährdung der Bevölkerung zu verhindern muss bei ernsthaften chemischen, biologischen oder radioaktiven Belastungen, etwa nach Unfällen mit Gefahrstoffen oder militärischen Angriffen, sämtliche Ausrüstung wie auch die Person selbst entseucht bzw. dekontaminiert werden (Bundeswehr, Zivilschutz oder Industrie).  Ähnliche Aufgaben stellen sich nach Bränden. Mit den Brandgasen und der Asche werden viele Schadstoffe frei, die sich u.U. in der Brandschutzbekleidung der Retter festsetzen, deswegen sollte nach einem Atemschutzeinsatz eine vollständige Dekontamination der gesamten Ausrüstung erfolgen. Unsere Dosiersysteme lassen sich leicht in mobilen oder stationären ABC-, Entseuchungs-, Dekontaminationszelten nutzen. In Duschen oder Anlagen die über eine Bypassleitung an die Wasserzufuhr angeschlossen sind, lassen sich diese Dekontaminationslösungen bei Ihnen vor Ort realisieren.